Reiseberichte

Login

Paten gesucht für Azra

Während unseres Aufenthalts in Hambantota wurde eine Frau mit ihren zwei Kindern vorstellig: die neunjährigen Azra und ihrem dreijährigen Bruder.

Der Vater war am 22.01.2011 an Krebs gestorben, und die Frau lebt mit den Kindern in einem Raum im Haus ihrer Schwiegereltern. Ein Bruder ihres verstorbenen Mannes mit seiner Familie lebt ebenfalls dort.

Ihre eigene Mutter sei ebenfalls Witwe und könne sie nicht aufnehmen. Auf die Frage, wie es ihr in der Familie des Mannes ergehe, sprach sie von der netten Schwägerin. Auf die Schwiegermutter angesprochen, ernteten wir ein gequältes Lächeln, während ihr die Tränen über die Wangen liefen………

Sie ist auf Gedeih und Verderben auf ihre Schwiegereltern angewiesen. Fünf Elternpaare von Azras Mitschülern würden die Schulmaterial-Kosten von dem Mädchen mittragen.

Wir würden uns sehr freuen für Azra einen Paten zu finden. Bei unserem nächsten Besuch werden wir uns ihre Lebensumstände genauer ansehen und versuchen, der Mutter Hilfe zur Selbsthilfe zu bieten.

WaisenkindWaisenkind

Facebook

Besucher seit März 2012

505079
heuteheute335
gestern gestern 566
diese Wochediese Woche2028
diesen Monatdiesen Monat335

Wer ist online

Aktuell sind 190 Gäste und keine Mitglieder online