Reiseberichte

Login

Spezialberichte

Adams Peak die Erste

Die Reise nach Sri Lanka im April 2002 kam spontan zustande. Ich war zusammen mit meinem Mann im September 01, kurz nach dem Anschlag der Tamiltigers auf den Flughafen, dort gewesen. Es waren kaum Touristen im Land und man war als Neuankömmling im Lanka Princess fast genötigt, sich bei den anderen Gästen per Handschlag vorzustellen. Das Lanka Princess ist ein vorwiegend von Deutschen besuchtes Ayurveda Hotel  Während sich die Mehrheit der wenigen Gäste in Yoga, Ayurvedaanwendungen und Kräutertee erging, lernten wir bei Sonne, Ausflügen und Arrak Angelika aus Oestereich kennen.

Weiterlesen: Adams Peak die Erste

Adams Peak die Zweite

Im Januar 04 war ich bereit für einen neuen Aufstieg zum Adams Peak, diesmal in Begleitung meines Mannes und sicherheitshalber mit Auf- sowie Abstieg auf der Dalhousie Seite.

Wir blieben drei Tage in Colombo, um uns anzuklimatisieren, einzukaufen und unsere Freunde zu treffen.

Weiterlesen: Adams Peak die Zweite

Phillips Hospital, Kalutara

Nach 19 Jahren Kind und Kegelferien beschlossen wir im Januar 2000 Haus und Kinder in Obhut einer Patin zu lassen und alleine in den Urlaub zu fahren.

Kurz zuvor in den Genuss einer Ayurveda Massage gekommen, fiel nicht zuletzt deshalb die Wahl auf Sri Lanka.

Ich habe stapelweise Reiseführer gelesen, mich im Internet schlau gemacht, teilte meine Erkenntnisse getreulich mit meinem Mann und wir brachen bestens vorbereitet auf. Als Erstlinge ging es pauschal mit Kuoni ins Ceysands in Bentota.

Weiterlesen: Phillips Hospital, Kalutara

Facebook

Besucher seit März 2012

505098
heuteheute354
gestern gestern 566
diese Wochediese Woche2047
diesen Monatdiesen Monat354

Wer ist online

Aktuell sind 45 Gäste und keine Mitglieder online